Intersport Arndt Fußballcamp beim SV Lippstadt 08 ein voller Erfolg

Unter dem Motto "Gib Dir den Kick! Trainiere und spiele WIE und MIT den Profis.", erlebten fast 100 fußballbegeisterte Kinder zwischen 6 und 12 Jahren vom 13. bis zum 15. Juli das Intersport Arndt Fußballcamp beim SV Lippstadt 08 auf dem Sportgelände "Am Bruchbaum". Das seit Jahren beliebte Fußballcamp des in der Region führenden Sport- und Freizeitartikel-Anbieters, wurde in diesem Jahr zum ersten Mal unter der Regie der Jugendabteilung des SV Lippstadt 08 durchgeführt und erreichte auf Anhieb die höchste Teilnehmerzahl in seiner Geschichte.

Auf Basis des Nachwuchs- und Ausbildungskonzeptes vom SV Lippstadt 08 absolvierten die Teilnehmer professionelle Trainingseinheiten und Spiele, geleitet durch geschulte und lizensierte Jugendtrainer des Vereins. Das Highlight für alle Nachwuchskicker, die an diesem Wochenende zudem das "DFB & McDonald's Fußball-Abzeichen" erringen konnten, war ganz klar das ganztägige Training mit den zahlreich vertretenen Spielern und Trainern der 1. Mannschaft des künftigen Oberligisten. So trotzten die Kinder auch den zum Teil widrigen Witterungsbedingungen am Wochenende und gingen - ausgestattet mit zahlreichen Pokalen, Medaillen und Urkunden - stolz und zufrieden nach Hause.

Dementsprechend zogen die Verantwortlichen zum Schluss des dreitägigen Fußballcamps ein ausschließlich positives Fazit. SV 08 Vize-Präsidentin Brigitte Rühlemann, zugleich "Chefin" der gesamten Jugendabteilung des Vereins, resümiert: "Es war die richtige Entscheidung, die 1. Mannschaft zentral in die Veranstaltung einzubinden. Für die Kinder ist es immer etwas ganz Besonderes, wenn die Spieler und Trainer, denen sie am Wochenende zujubeln, sich Zeit für sie nehmen, ihnen individuelle Tipps geben und sie persönlich motivieren." Dies bestätigt der bei Intersport Arndt zuständige Projektleiter, Frank Schrader, verbunden mit einem großen Lob an alle Beteiligten beim SV Lippstadt 08: "Als Veranstalter haben wir das bislang erfolgreichste Fußballcamp erlebt. Der Garant dafür, so die bisherige Resonanz, war eindeutig die Beteiligung der 1. Mannschaft mit Sportdirektor Daniel Farke an der Spitze. Aber auch darüber hinaus hat der SV Lippstadt 08 alles dafür getan, damit sich die Kinder wohlfühlen und drei ereignisreiche Tage verleben konnten. Wir freuen uns jedenfalls schon heute auf eine Neuauflage im kommenden Jahr."